Mittwoch, 3. Oktober 2012

Me Made Mittwoch

Heute mit dem frisch bedruckten Rock.
Das Schöne am selberdrucken ist ja, dass ich die Motive dort platzieren kann, wo ich sie vom Schnitt und Entwurf her haben möchte. Ohne regelmäßige Musterwiederholung ist es ein wirkliches Unikat. Okay, ein wenig stressig ist es schon, das Bangen, ob der Druck auch gelingt. Aber umso schöner, wenn alles glatt gegangen ist!

Das Oberteil habe ich im Januar genäht. Es war das Probestück zum späteren Schwalbenkleid.

Schnitt:
 Rock: 104 aus burda 9/2000 (ein schlichter leicht ausgestellter Schnitt mit Abnähern am Rückenteil. Ich habe die Rückennaht weggelassen und dafür den Reißverschluss in die Seitennaht verlegt)
Oberteil: Vogue V8323

Stoff (Rock): Samt von Ikea, bedruckt mit Dekaprint in dieser Technik
Stoff (Oberteil): Baumwollpolyirgendwas vom Markt am Maybachufer

Hier entlang geht es zu den anderen Damen.

Today with the freshly printed skirt.
The great advantage of printing myself is I can place the printings where I want them and where it looks best. The missing of an evenly repetition of the pattern makes it to a very unique piece.

Pattern:
Skirt: 104 of burda magazine 9/2000
Shirt: Vogue V8323

Fabric (skirt): Velvet of Ikea, printed with Dekaprint in this technique
fabric (shirt): Cottonpolysomethingmix of the market at the Maybachufer in Berlin.

Look here for the other ladies.

Kommentare:

  1. Der Hingucker bist du damit ;-).

    Da mir dein Blog sehr gut gefällt trag ich mich gleich mal als neuer Leser bei dir ein ;-).

    Vielleicht magst du meinen Blog auch mal besuchen kommen ?

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist super schön geworden!!! Bedrucken ist eine tolle Idee :o)))
    wünsch Dir einen super schönen Tag
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    was für ein toller Rock...Siehst unheimlich Chic und Elegant darin aus.
    Muss mich meiner Vorschreiberin anschliessen......Dein Blog sieht richtig schön und einladend aus..... da trage ich mich auch gleich einmal rein....
    GLG Denise

    AntwortenLöschen
  4. Das Outfit sieht echt toll aus!!!!! Beides sehr schön und zusammen ein Traum.
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock ist wunderschön geworden. Beim Bedrucken hätte ich ja Herzrasen und Schweißausbrüche ohne Ende bekommen.....
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Frau Rieger, ich bin sprachlos, ob des schönen Rocks.... Das ist so toll! Ist das ein fantastisches Unikat.

    AntwortenLöschen
  7. Das Outfit hätte ich gerne genauso für mich. Das sind wirklich Traumteile.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön, liebe anja. ich bewundere schon immer die röcke mit mustern bei boden-aber deiner ist als original tausendmal schöner!
    herbstlichherzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht wirklich klasse aus, dieses Outfit. Danke, dass du uns an deinen Ideen und Verwirklichungen teilhaben lässt.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,

    mir war garnicht klar, dass man den Samtstoff aus dem Blau-Gelben auch für Kleidung nutzen kann. Mir gefällt die Umsetzung des Drucks sehr, weil es nicht so steril in Form gedruckt aussieht, sondern schön individuell platziert. Das macht den Rock wirklich zu einem Unikat.

    Vor allem kommt er durch die stilvoll gewählte Garderobe zur Geltung. Den Blusenschnitt muss ich mir merken, der ist so schön schlicht und edel zugleich.

    Dankeschön für Dein immerwährendes Teilhaben.

    Und liebe Grüße
    sendet
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. .... wahnsinn....total mega ...edel schön ♥♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Kombination, und der Rock halt ganz Deiner.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails